Amselle | Bildergeschichten & liebevoll Handgemachtes » Michèle Brunnmeier | Wochenbettfotografie | authentische Familienfotografie | Geburtsfotografie | dokumentarische Fotografie

Wölkchen Archiv: acufactum

Der liebenswerte Regentonnenwicht Giesbert hat derzeit ja so allerhand Überraschungen auf Lager, bzw. haben wir – Daniela Drescher, Verlag Urachhaus, acufactum, Coradesign (samt meiner Kleinigkeit) – uns für die kommenden Wochen einen Reigen schöner Überraschungen für euch ausgedacht: Der Verlag Urachhaus verlost ab heute bis einschließlich 23. Juli 2018 auf seinem Instagram– und Facebook-Account jeweils ein von Daniela handsigniertes […]

(.....)

loading...

…nein, er hopst, er hopst ganz fröhlich daher und bringt auch noch was mit! Vor kurzem war ich mit meinen beiden Buben im Grünen, um Bilder vom neuen Giesbert-Stoff zu machen, den acufactum zusammen mit Daniela Drescher entworfen hat.  Wer den Giesbert noch nicht kennt, findet den lustigen Wicht nicht nur in Danielas Garten, sondern […]

(.....)

loading...

guten Abend (verirrt sich denn überhaupt noch jemand hier her nach meiner langen Sendepause?????), eigentlich bin ich schon ein bisschen sehr müde (in wenigen Minütchen ist Mitternacht) und ich sollte mich wirklich beeilen, wenn ich noch ein gemütliches Plätzchen im Bett bekommen möchte (meist liegen die Kinder nämlich quer darin, bis ich mich dazu lege). […]

(.....)

loading...

Endlich hat der Pelle seine Pippa – ein wollenes Jäckchen bekommt das Rotmützchen noch von mir genäht, den Schal (und nicht nur den) stricken meine beiden kleinen Buben (die können das einfach ganz famos). Ja, ich hab wirklich fleißige Helferlein (und zwar völlig freiwillig). Pippa ist also schon bald für das Herbst-Winter-Buch (acufactum | Daniela Drescher) „Pippa & Pelle“ […]

(.....)

loading...

Hereinspaziert, hereinspaziert… Wollt ihr mal durch`s Schlüsselloch in mein Puppenstübchen gucken? Schaut mal, wie heute aus einer Handvoll Schäfchenwolle, Pelles Köpfchen entstanden ist: Ich bin jedes Mal ein bisschen aufgeregt, wenn ich ein Köpfchen aus Wolle wickle, weil ich ja auch nie so recht weiß, wen ich da wach küsse. Ich kann mich erst dann […]

(.....)

loading...

Wenn ein Mitarbeiter meines Mannes Papa wird, bekomme ich vom Kollegium oft den schönen Auftrag, ein Babykörbchen mit Sachen aus meinem Nähstübchen zu füllen. Ich kenne die frisch gebackenen Eltern meist nicht persönlich, versuche aber herauszufinden, mit was man ihnen eine Freude bereiten könnte. Dieses Mal habe ich den Vorschlag gemacht, Das Kinder Gesundheitsbuch  zu verschenken […]

(.....)

loading...

Im letzten Blogbeitrag hab` ich ein kleines Pippa-Herzwärmerchen gezeigt, das ich für das neue Pippa-und-Pelle-Handarbeitsbuch (acufactum & Daniela Drescher) entworfen und genäht habe  – aber natürlich denke ich als vielfache Bubenmama (immerhin steht`s bei uns 4:2) auch an all die kleinen Pelles, die es genauso warm um`s Herz haben und deshalb in ein wolligwarmes Leibchen gehüllt werden sollen wie […]

(.....)

loading...

Heute hab` ich mich samt Herzschmerz in mein Nähstübchen gesetzt und für das kommende Herbst-Winter-acufactum-Buchprojekt etwas ganz und gar pippalich Fröhliches genäht. Ach, das war schön, auch wenn ich den lieben langen Morgen nur für dieses klitzekleine Herzwärmerchen gebraucht habe, bis alles so war, wie ich es mir vorgestellt habe. Jetzt bin ich zufrieden und auch […]

(.....)

loading...