Amselle | Bildergeschichten & liebevoll Handgemachtes » Michèle Brunnmeier | Wochenbettfotografie | authentische Familienfotografie | Geburtsfotografie | dokumentarische Fotografie

Schau in die Welt

Weil sich eins meiner Kinderleins so sehr gewünscht hat, einer lieben Schulfreundin auch eine Hülle für`s Lesebuch  Schau in die Welt  (Verlag Freies Geistesleben) zu schenken (HIER ist die vorangegangene Lesebuchhülle mit Danielas Meischen zu sehen), habe ich gleich noch eine zweite bestickt und genäht, denn solche Kinderwünsche müssen doch unbedingt sogleich aufgegriffen zu werden (ich hab mich sehr über diesen Wunsch gefreut, solche Geschenke kann man auch mal ohne Geburtstag oder sonstigen Anlass verwirklichen, denn ein von Herzen kommender Kinderwunsch ist Anlass genug).
Mein Kind hat sich für ein Blumenmädchen entschieden (Illustration Daniela Drescher) und so kann ich euch heute praktischerweise gleich mal die Stickdatei vom rotbackigen Mädchen mit dem blauen Blumenkränzchen vorstellen, das ich auch noch auf eine Kissenhülle gestickt habe (Bilder davon zeige ich demnächst).
Heute Abend haben wir die Buchhülle noch hübsch verpackt und dann ist sie auch schon gleich im Schulranzen verschwunden. Hoffentlich freut sich morgen jemand…

Lesebuch - Schau in die Welt, Verlag Geistesleben, Waldorfschule, Waldorf, Bucheinband, bestickt, Stickdatei, Mädchen mit Blütenkranz, Daniela Drescher, acufactumLesebuch - Schau in die Welt, Verlag Geistesleben, Waldorfschule, Waldorf, Bucheinband, bestickt, Stickdatei Lavendelmädchen, Mädchen mit Blütenkranz, Daniela Drescher, acufactum

Ich hoffe, auch bei diesem allerliebsten Motiv ist wieder erkennbar, mit wie viel Liebe und Mühe wir daran gearbeitet haben (digitalisiert von Coradesign ♥).

Nach und nach spazieren nun alle Stickdateien dieser wunderschönen Serie in den acufactum-Shop.

***

Wie immer sind hervorgehobene Textstellen mit Links versehen. Beim Anklicken öffnet sich ein separates Fenster mit weiteren Infos (manchmal zu Seiten innerhalb meiner Website, teilweise auch auf externe).
Persönliche Empfehlungen & Links in diesem Blogbeitrag beinhalten KEINE bezahlte Werbung!

***

Ich grüße euch heute fröhlich bunt bestrümpfelt, denn heute Morgen habe ich eine sehr, sehr liebe Whatsapp-Nachricht der kleinen Milla bekommen (die ich schon kenne, seit sie noch im Bauch ihrer Mama gewohnt hat) – Milla hat sich gewünscht, dass ich und viele andere Menschen heute als Zeichen der Solidarität mit zwei verschieden bunten Strümpfen durch den Tag spaziere – „rock your socks“ ist nämlich das diesjährige Motto zum Weltdownsyndromtag 2018.
Natürlich habe ich mir sofort die buntigsten Strümpfe aus unserem Sockenkorb gefischt, die zu finden waren.
Die Welt ist so bunt wie eine Sommerblumenwiese. Alle Menschen sind verschieden und das ist gut so, DAS ist normal, so darf es sein – so MUSS es sein dürfen. Normal ist die Verschiedenheit!
Milla hat das Downsyndrom – na und? Kein Grund, sie nicht bei uns haben zu wollen – ganz im Gegenteil! Milla macht ihre Familie und alle, die sie kennen, glücklich. Milla ist wie ein Gänseblümchen auf einer buntenbuntenbunten Blumenwiese und bereichert mit ihrem Dasein unsere Welt.

Hipp-hipp-huraaaaaah, liebe Milla,

Michèle ♥

Profilbild, Michèle Brunnmeier, Fotograf, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg