Michèle Brunnmeier » Fotografin für authentische & poetische Momente | waldorfinspiriert | handarbeitsliebend | Autorin | Tagträumerin

Alva Katzenkind

Es sind schon viiiiiele Nachfragen gekommen, wie es unserem kleinen Samtpfötchen denn nun so geht – kann man es hier ein bisschen erkennen, hm? Ja?
Jadochja – ich meine, es geht Alva Katzenkind ziemlich gut (sie ist heute neun Wochen alt geworden, ist also kein richtiges Katzenbabylein mehr). Endlich isst sie zum Glück auch mal aus dem Tellerchen (was hat mich das Nerven gekostet – bisher mag Alva am Liebsten frisches Fleisch mit etwas Hüttenkäse und einem Löffelchen ihrer bisherigen Aufzuchtsmilch, Dosenfutter mag sie überhaupt nicht) und langsam wird sie auch ordentlich frech. Nachdem Alva einem mit ihren spitzen Mäusezähnchen fest in die Nase beißt, leckt sie hinterher aber kurz nochmal liebevoll drüber  ;-)Alva, Katzenkind; Perserkätzchen, samtpfötchen, Lillemor & Rosenresli, Fotografie, Bietigheim-BissingenAlva, Katzenkind; Perserkätzchen, samtpfötchen, Lillemor & Rosenresli, Fotografie, Bietigheim-BissingenAlva, Katzenkind; Perserkätzchen, samtpfötchen, Lillemor & Rosenresli, Fotografie, Bietigheim-Bissingen

Lustige Angewohnheiten legt Alva inzwischen auch an den Tag: Sie schleppt ihre Spielsachen (bzw. die Filzschnüre der Kinder) sausend quer durchs Wohnzimmer. Hoffentlich kann ich das mal mit meiner Kamera einfangen.

Sonntagsgrüße,

Lille Mi ♥