Lillemor & Rosenresli » Lillemor & Rosenresli - Babyfotografie, Neugeborenenfotografie, Familienfotografie,, Sternenkindfotografie

Alice im Wunderland…

…und das Lilleresli auch ♥

Im Frühling vor zwei Jahren hatten wir die Ehre, zu Gast auf einer märchenhaften Hochzeit (neben meiner eigenen die schönste, die ich mir überhaupt nur vorstellen kann) zu sein. Das Brautpaar entführte uns und ihre beinahe 300 anderen Gäste an ihrem Festtag in die Welt von Alice im Wunderland. Unbeschreiblich, was es an diesem Tag zu erleben und zu sehen gab, es war eine wundersame Reise in eine glitzernde Traumwelt, die wir alle für immer im Herzen behalten werden.
Unvergesslich auch der Sweet Candy Table von Heike Krohz | süß & salzig  – hier gibt es einige Impressionen vom süßen Buffet und hier nochmal einige Momentaufnahmen in einer Ausgabe der Weddingstyle – heideröschenwardasaberschön).

Die ungewöhnliche Torte auf dem Sweet Table schlich sich damals nicht nur schnurstracks in meinen Bauch, sondern augenblicklich auch in mein Herz. Unserem Sprössling blieb sie offensichtlich ebenso in allerbester Erinnerung – er wählte das süße Backen zum Thema seiner diesjährigen Projektarbeit für die Schule und zu meiner Freude wurde die „Alice-Torte“ nachgebacken. Also so ähnlich zumindest… ;-)
Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen, finde ich – eine Augenweide & Gaumenfreude zugleich. Natürlich platze ich beinahe vor Stolz. Ehrlich gesagt nicht nur vor Stolz, sondern auch nach dem Genuss einiger dieser süßer Stückchen, allerreichlichst gefüllt mit köstlicher Buttercreme…. Aber was will man machen, wenn einem das Kind so einen famosen Kuchen freudenstrahlend vor die Nase hält?!

Alice im Wunderland - Torte

Die wunderhübsche Braut, die ihre Hochzeit sehr detailverliebt mit eigenen Ideen auf so zauberhaftschöne Weise vorbereitete und gestaltete, ist inzwischen übrigens Inhaberin einer Traumerfüllungsanufactur – mit Your Fairytale lässt Natalie Biedermann nun auch Märchenträume anderer wahr werden (und zwar nicht nur Hochzeitsmärchen!!!) ♥

P.S. unter der Rubrik „Tea Party“ auf Your Fairytale finden sich übrigens viele Bilder, die ich zusammen mit meinem fotografieverliebten Tochterherz Madeleine gemacht habe

Buttercremigsüße Grüße vom Lilleresli

  • Maike14. Juli 2015 - 14:54

    Wie schön wäre es, wenn sich noch das Rezept an Deine wunderschöne Seite anfügen ließe? Wäre Dein Sohn Maris dazu bereit, seine Rezeptur preiszugeben?
    Liebe Grüße
    Maike>> ANTWORTENABBRECHEN

    • Michèle14. Juli 2015 - 15:14

      liebe Maike, wir haben einfach ein ganz normales Bisquit-Rezept (etwa doppelte Menge als üblich) aus einem unserer Backbücher ausgesucht und aus einem anderen eine klassische Buttercreme mit Zugabe von extra viel Vanille. Teilweise wurden die Böden, bzw. die Zwischenräume mit dieser Buttercreme bestrichen (die kleinere Bisquit-Etage konnten wir 2x durchschneiden, die untere 1x), teilweise mit roter Grütze (Marmelade aus roten Früchten geht auch). Garniert hat der kleine Konditor zum Schluss mit schwarzen Johanisbeeren, Himbeerchen, Erdbeeren, Blaubeeren – für die Girlande musste spontan ein Gardinenrest herhalten>> ANTWORTENABBRECHEN